SANDDORN-TARTE

 

Sanddorn wird auch als die Zitrone des Nordens bezeichnet. Eine cremig, knusprige Tarte mit dem Geschmack Skandinaviens!

[yumprint-recipe id=’2′]

ZUTATEN

 

MÜRBERTEIG:

 

60g Butter
40g Zucker
10g Ei
100g Mehl
¼ Vanilleschote
Prise, Salz

 

SANDDORNCREME (FÜLLUNG):

 

175ml Sanddornsaft
185g Zucker
100g Eigelb
150g Eiweiß
150g Butter
5 Blatt Gelatine

 
SANDDORNGELEE:

 
60ml Sanddornsaft
40ml Sekt
35g Zucker
1g Apfelpektin

ANGABEN

 

Portionen: 4
Zubereitungszeit: 90Min
Kalorien: ca. 313,1 kcal

ALLERGENE

 

Milchprodukte
Eier
glutenhaltiges Getreide
Schwefeldioxid / Sulfite

ZUBEREITUNG

 
MÜRBERTEIG:

Alle Zutaten in den Mixbecher geben und in kurzen Stößen anmixen. Mit den Händen zu einer glatten Masse kneten und in Frischhaltefolie eingeschlagen kaltstellen. Nach mindestens 1 Stunde rausnehmen und auf ca. 1,5mm dünn ausrollen. Rund ausstechen und die gebutterten Tartlettformen damit auslegen. Formen bei 180°C ca. 6min backen.

 

SANDDORNCREME (FÜLLUNG):

 

Gelatine in Eiswasser einweichen. Sanddornsaft, Zucker, Eigelb und Eiweiß in den Thermomixbecher geben und auf Stufe 5 bei 90°C für 5min mixen. Butter und die ausgedrückte Gelatine zugeben und die Masse 1min auf Stufe 8 ohne Hitze mixen. In die vorgebackenen Formen füllen und mindestens 1 Stunde kaltstellen.

 
SANDDORNGELEE:

 

Sanddornsaft mit dem Sekt in den Becher geben und auf Stufe 3 auf 50°C erwärmen. Dann das mit dem Zucker vermischte Apfelpektin zugeben und 3min auf Stufe 3 bei 100°C erwärmen. Die heiße Masse über die Tartlettes geben und 15min kaltstellen

 
TIPP:

 

Besonders gut passt dazu ein Buttermilch- oder Joghurteis.

 

ALLE ZUTATEN IM ÜBERBLICK

 

Neben der Zuordnung der Zutaten je Arbeitsschritt finden Sie hier noch die vollständige Einkaufsliste für dieses Rezept.

Einkaufsliste anzeigen...

 

Zusammenfassung aller Zutaten:

210g Butter
260g Zucker
260g Vollei
100g Mehl
¼ Vanilleschote
235ml Sanddornsaft
5 Blätter Gelantine
40ml Sekt
1g Apfelpektin
Salz

...einklappen