ASA Thermo Suppen-Sauciere "A Table"

ASA

ASA Thermo Suppen-Sauciere "A Table"

€24,90 Angebot Sparen Sie

Nur noch 0 stück auf lager

Der Einkaufswert der von Ihnen ausgewählten Produkte beträgt noch nicht unseren Mindestbestellwert von 30,00 €. Fügen Sie das Produkt gerne in Ihren Warenkorb hinzu und führen Sie Ihren Einkauf in unserem Online-Shop, bis zum Erreichen des Mindestbestellwerts, fort. Sobald dieser erreicht ist, können Sie den Kauf selbstverständlich abschließen.

Beschreibung

Nach dem großen Erfolg der ersten doppelwandigen Sauciere, welche ich in Zusammenarbeit mit meinem Partner ASA gestalten konnte, gibt es nun auch eine größere Sauciere - entweder für noch mehr Sauce oder aber feine Suppenkreationen. Das ist nicht nur super praktisch, sondern sieht auch noch toll aus.

Die Saucieren des Sternekochs
Der Saucengott bringt es auf den Punkt: „Ohne Sauce kein Vergnügen“. Seine Kreationen werden erst durch die aufwendig zubereiteten Saucen zu dem, was sie sind. Damit die Saucen und jetzt auch Suppen stilvoll und praktisch serviert werden können, greift Sternekoch Jens Rittmeyer auf einen besonderen Helfer zurück. In vielen Gesprächen und Abstimmungen mit dem Porzellanhersteller ASA ist eine Sauciere entstanden, die viele Vorteile vereint. 

Modernes Design, hohe Funktionalität
Durch die Doppelwandung aus Fine Bone China bleiben Saucen und Suppen heiß, ohne dass Sie sich die Finger verbrennen. Die isolierende Funktion bewirkt zugleich, dass sich kalte Saucen und Suppen nicht erwärmen. Ein ganz wunderbarer Vorteil
für den Sommer und ein unverzichtbares Detail für das punktgenaue Servieren von geschmackvollen und fantastischen Saucen und Suppen aller Art. Denn Sterne- und Hobbyköche wissen gleichermaßen: Erst eine gute Sauce macht ein Gericht richtig rund! Die moderne schlichte Formensprache sieht zudem nicht nur gut aus, sondern sie liegt auch sehr gut in der Hand.
Die doppelte Wand hat zudem noch einen anderen positiven Effekt: Durch den Silikonstöpsel am Boden kann sich die ASA-Suppen-Sauciere aus der “a-table-Serie” nicht mit Wasser füllen, daher ist die Sauciere sogar für die Spülmaschine geeignet.

Versand & Lieferung

100% gekühlter Versand!
Alle Produkte von Jens Rittmeyer werden 100% frisch zubereitet und enthalten keine Konservierungsstoffe oder andere künstliche Zusätze. Um die auf dem Glas angegebene Haltbarkeit zu gewähren, sollten Sie Ihre Produkte daher umgehend nach der Anlieferung im Kühlschrank lagern. Ein gekühlter Versand wird selbstverständlich garantiert.

Lieferzeit | 3-5 Werktage

THERMO SAUCIERE UND MEHR – DAS PORZELLANS DES STERNEKOCHS

Schon seit ei­ni­gen Jah­ren ar­bei­tet Ster­ne­koch Jens Ritt­mey­er mit dem Por­zel­lan-Her­stel­ler ASA zu­sam­men – vor zwei Jah­ren reif­te schließ­lich der Plan, ge­mein­sam Pro­duk­te zu ent­wer­fen. Der hohe Qua­li­täts­an­spruch von ASA passt per­fekt zur Ein­stel­lung des “Sau­cen­gotts”, der ste­tig auf der Suche nach Pro­dukt­in­no­va­tio­nen ist. Die Sau­cen, die in der Ma­nu­fak­tur des ge­bür­ti­gen Hal­len­sers ent­ste­hen, müs­sen schließ­lich auch fach­ge­recht ser­viert wer­den. Da weder ASA noch Jens Ritt­mey­ers mit den kon­ven­tio­nel­len Sau­cie­ren zu­frie­den waren, wurde kur­zer­hand eine Ther­mo-Sau­cie­re ent­wi­ckelt, die den höchs­ten An­sprü­chen ge­nügt.

Die warm­hal­te Sau­cie­re mit iso­lie­ren­der Dop­pel­wan­dung aus Fine Bone China ist eine echte Re­vo­lu­ti­on: Durch die Dop­pel­wan­dig­keit blei­ben heiße Sau­cen heiß und kalte Sau­cen kalt – ein ech­ter Quan­ten­sprung beim Ser­vie­ren kal­ter Sau­cen im Som­mer. Für die Gas­tro­no­mie löst diese Ther­mo-Sau­cie­re dar­über hin­aus ein Pro­blem, das viele Ser­vice­mit­ar­bei­ter wohl bes­tens ken­nen. Beim Ein­de­cken oder Ab­räu­men gibt es dank der iso­lie­ren­den Funk­ti­on keine ver­brann­ten Fin­ger. Die in­no­va­ti­ve Ther­mo Sau­cie­re hat über­dies den Vor­teil, dass Sau­cen keine „Haut“ mehr zie­hen kön­nen, die vie­len Kö­chen und Gäs­ten ein ech­ter Dorn im Auge ist. Die mo­der­ne, schlich­te For­men­spra­che sieht gut aus und liegt an­ge­nehm in der Hand. Die dop­pel­te Wand kann sich durch den Si­li­kon­stöp­sel am Boden im üb­ri­gen nicht mit Was­ser fü­llen, daher ist die Ther­mo-Sau­cie­re sogar spül­ma­schi­nen­fest.